Friedhöfe/Boneyards

Friedhöfe/Boneyards

Friedhöfe/Boneyards gibt es eine Menge an der Strecke, von  Tierfriedhöfen bis hin zu dem ältesten Friedhof in Texas, alles das findet man entlang der Route 66. Friedhöfe/Boneyards nennt man dann eher die Friedhöfe, wo man heute Flugzeuge , Autos und Motorräder abstellt. Aber nicht alle Friedhöfe/Boneyards sind Endstationen. für die Jeweiligen Fahrzeuge. Für viele Maschinen ist’s nur eine Zwischenstation bis sie wieder zu einem neuen leben erweckt werden oder sie dienen als Ersatzteilspende für noch im dienst stehende Gefährte. Friedhöfe/Boneyards haben eine eigene Wirkung auf Menschen. man erkennt ihre ursprünglichen Verwendungszweck und doch weiss man das es für viele die letzte station ist. Friedhöfe/Boneyards sind meistens in gebieten wo es eigentlich nur sehr selten Regnet. Daher rosten sie auch nicht weiter und somit wird ihr wert weiter erhalten. Was mich beeindruckt hat, als ich die unterschiedlichsten Friedhöfe/Boneyards gefunden habe sind ihre größe. egal ob Flugzeug, Auto oder Motorradfriedhöfe sie waren alle unglaublich groß.

—————————————————————–

Route 66 Blu-Ray Dokumentation
Route 66 Blu-Ray Dokumentation