Route66 Streckenkarte gesamt karte

Die Route 66 Streckenkarte

Über Mich/About me

Die Route66 Streckenkarte  ist die Strecke von 1926. Die Strecke die ich euch filmisch zeige und abfahre, startet wie damals 1926 in Chicago, in der Adams Street und führt nach Kalifornien, an den Santa Monika Pier. Ich zeige euch soviel wie möglich,  von der Original Historischen Strecke aus dem Jahre 1926. Die Route66 Streckenkarte hilft euch einen überblick zu behalten und euch entlang der Strecke zu führen. Die Route66 Streckenführung hatte sich ja bis in die 70ziger Jahre einige Male verändert. Man kann heute nicht mehr alle Streckenteile der Route 66 in den 8 Bundesstaaten befahren,  wo die Strecke durchführt. Ca.85 % kann man aber heute noch mit einem Ford Mustang Cabrio locker befahren, und ich meine damit nicht die Abkürzungen über die Autobahn. Entlang der Route66 Streckenkarte zeige euch auch verlassen Streckenabschnitte, die man manchmal nur einige Kilometer befahren kann,  aber dann wieder umkehren muss. Es  gibt noch Teile, die  gut zu sehen  sind und teils aber auch versteckt auf privatem Grund. Ich fahre  mit euch weit mehr als die 3945 Kilometer der Route 66 dem Will Rogers Highway. Nehme einige mehr Kilometer auf mich und zeige euch Roadesside Attraktionen,  die entlang der Strecke und etwas abseits der Strecke sind. Am Ende zeige ich euch dann die unterschiedlichen Route 66 Endpunkte.

 

Die Route66 Streckenkarte